MYCOMMUNI

Die individualisierte App zur Vernetzung deiner Gemeinde

Wie wäre eine App für deine Gemeinde?

DIE EIGENE APP KONFIGURIEREN

Klicke hier, um dir kostenlos und unverbindliche deine eigene Test-App in deinem Design anzulegen:

Wir von Communi haben einen App-Generator für Gemeinden entwickelt, die nach Wegen suchen sich besser zu vernetzen und neue Leute zu integrieren. Denn Kommunikation innerhalb der meisten Gemeinden ist umständlich und altmodisch. Genau diese Probleme lösen wir mit unseren Apps – in eurem Design und mit eurem Namen können die User diese dann aus den Stores herunterladen.

Zeigen, was bereits passiert

In deiner Gemeinde gibt es bestimmt schon kleinere Gruppen, die z.B. regelmäßig zusammen Fußball spielen. Mit eurer zukünftigen App haben diese Gruppen die Möglichkeit andere Leute einzuladen, denn oft muss man gar nichts Neues starten, sondern einfach nur sichtbar machen, was bisher schon passiert!

Adressen finden

Du kennst den Namen einer Person, hast aber keine Kontaktdetails? In der App kannst du alle registrierten Nutzer über das Suchfeld finden und deren freigeschalteten Kontaktdaten einsehen. Zusätzlich kannst du natürlich auch direkt in der App eine Nachricht senden.

Smartphone mit myCommuni-App

Neue Leute integrieren

Neue Leute kommen bei euch am besten an, wenn sie eure Mitglieder auf niederschwellige Art kennenlernen - zum Beispiel beim Joggen oder Klettern gehen. Mit unserer App können diese solche Gelegenheiten direkt finden!

Das schwarze Brett digital

Wie oft sucht jemand Werkzeug oder bestimmte Babykleidung? Bisher haben das eure Mitglieder dazu an ein schwarzes Brett gepinnt, oder Leute einzeln gefragt. Wie wäre es, wenn es direkt alle mitbekommen, wenn jemand kurzfristig etwas sucht? Mit der App und der Kategorie Biete/Suche ist das jetzt kein Problem mehr.

Unsere vier Kategorien

Damit in deiner App kein unübersichtliches Durcheinander entsteht haben wir vier Kategorien:

Events

In dieser Kategorie können die User posten, wenn sie etwas veranstalten.

Biete/Suche

In dieser Rubrik findet sich das digitale schwarze Brett wieder.

Empfehlungen

Deine Nutzer haben Links o.Ä., welche sie teilen wollen? Hier ist Platz dafür.

Offizielle Infos

In diesem Bereich kannst du exklusiv offizielle Informationen posten.

WAS UNSERE KUNDEN SAGEN




REFERENZEN

15
pro Monat

Bis 100 registrierte User (15€)
Ohne Untergruppen
Ohne weitere Kategorie Mitarbeitergesuche
Jährliche Zahlweise
Einmalig
Optional: Professionelle Designanpassung: 50€
Einrichtungsgebühr: 50€

KONFIGURIERE DEINE APP NACH DEINEN BEDÜRFNISSEN

Selbstverständlich gilt für alle Apps

  • Kostenlose Updates
  • Werbefrei
  • Official Kanal
  • Konfigurierbares Design
  • Premium Support

Die Mindestvertragslaufzeit beträgt 12 Monate.

Aufgrund der Appstore-Guidelines ist ab jetzt jeder Kunde verpflichtet einen eigenen, kostenpflichtigen Developer Account bei Apple und Google zu erstellen.

Anleitung: Apple Developer, Google Developer

Unsere Test-App herunterladen

Diese App würde am Ende in deinen Farben und mit dem Namen deiner Gemeinde im Store zu finden sein. Wähle deine Plattform aus:


Zugangsdaten Admin:
Email: admintest@communiapp.de
Passwort: test

Zugangsdaten normaler User:
Email: usertest@communiapp.de
Passwort: test

FREQUENTLY ASKED QUESTIONS

Hier findest du Antworten auf oft gestellte Fragen.

    1. Kommunikation ist in vielen Gemeinden kompliziert und altmodisch. Dabei besitzen 81% der Deutschen ein Smartphone, Whatsapp Gruppen und andere soziale Netzwerke erreichen immer nur einen Teil der Gemeinschaft und sind nicht dafür gemacht, große Gruppen zu vernetzen. MyCommuni hilft deiner Gemeinde dabei im digitalen Zeitalter anzukommen und stellt eine zentrale Plattform, die das Thema Kommunikation in der Gemeinde komplett abdeckt.
    2. Die Integration neuer Leute ist umständlich, wenn die Kommunikation in der Gemeinde nicht an einem zentralen Ort stattfindet. Wir glauben Gemeinde sollte daran interessiert sein, Menschen den Zugang so einfach wie möglich zu machen. Das klappt am besten wenn Ankommende auf einen Blick sehen können was in deiner Kirche so läuft. Genau dafür haben wir myCommuni entwickelt.
    1. Du bekommst eine eigene App. Das zeitgemäße Design ermöglicht Menschen einen intuitiven Zugang zu eurer Gemeinde.
    2. Wir haben myCommuni entwickelt, um großen Gruppen zu helfen, effizient zu kommunizieren. Das bedeutet, wir sind darauf eingestellt, dass die App auch bei 1000 Nutzern nicht unübersichtlich wird oder stört.
    3. Unsere Plattform ist kostenpflichtig. Deine Gemeinde bezahlt nicht mit den Nutzerdaten, sondern mit kleinen monatlichen Beiträgen und kommuniziert somit geschützt und privat in ihrem eigenen Netzwerk.
  • Unsere Pakete findest du hier. In das Lizenzmodell fallen nur registrierte Nutzer. Das bedeutet, du kannst die App deinen Besuchern empfehlen, ohne dass dafür gleich Kosten entstehen.
  • Ja, über die Funktion "Gruppen" kannst Du eine Untergruppe erstellen, in die die Nutzer nur per Beitrittsanfrage aufgenommen werden. In diesem geschlossenen Bereich kannst Du interne Informationen austauschen ohne das es andere Nutzer mitbekommen.
  • Mit dem Gruppen Upgrade eröffnen sich völlig neue Möglichkeiten da jedes Team und jeder Bereich Deiner Kirche eine eigene Gruppe innerhalb der App erstellen kann. Das hilft die Kommunikation Deiner Kirche, an einem zentralen Ort zu etablieren. So wird die Organisation von Teams leichter und neue Leute lassen sich schnell integrieren.
  • Tiefe Beziehungen entstehen da, wo Menschen leben teilen. Darum lebt myCommuni von den Beiträgen eurer Nutzer. Wir glauben außerdem, dass Kommunikation einen Vertrauensvorschuss braucht. Wird dieser Vorschuss missbraucht können andere Nutzer Beiträge melden und Administratoren werden diese löschen und Nutzer dauerhaft ausschließen.
  • Eure App wir direkt im Google Playstore und Apple Appstore gelistet. Über die Webversion kann man eure App auch über jeden Browser nutzen. Das gibt auch Menschen ohne Smartphone die Möglichkeit myCommuni zu nutzen.
  • MyCommuni und Plattformen wie ChurchTools ergänzen sich perfekt. ChurchTools z.B. übernimmt die Organisation und Verwaltung der Gemeinde. MyCommuni sorgt dafür, dass die Kommunikation in deiner Gemeinde einfacherer wird und neue Leute schnell integriert werden. Zukünftige Schnittstellen werden helfen, den Verwaltungsaufwand zu reduzieren.
  • Datenschutz ist ein sehr wichtiges Thema für uns. Unsere Nutzer erwarten einen „geschützten Rahmen“ für ihre Kommunikation. Um das zu erreichen verfolgen wir zwei Prinzipien:
    1. State-of-the-art technology: Durch den Einsatz von aktueller Verschlüsselungstechnik wie z.B. HTTPS schützen wir die Kommunikation vor unberechtigten Zugriffen.
    2. Datensparsamkeit als Geschäftsmodell: Dadurch, dass wir monatliche Gebühren erheben, bezahlen unsere Kunden nicht mit ihren Daten. Wir erheben nur das Nötigste und geben keine Nutzerdaten Daten an Dritte weiter.
  • Communi speichert nur Daten, welche die User selbst freiwillig angeben. Diese Daten sind Ihre geführten Konversationen, Ihre IP-Adresse und die Veranstaltungen, Gebote, Gesuche und Empfehlungen, die Sie erstellen. Diese Daten werden nur gesammelt, damit die App funktioniert und zum Zweck der statistischen Auswertung. Alle Daten stehen stets nur in Verbindung mit dem Nutzernamen, den Sie bei der Registrierung wählen. Beim Besuch dieser Seite verzeichnet der Web-Server zudem automatisch Log-Files, die keiner bestimmten Person zugeordnet werden können.
  • Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergeben, es sei denn, eine Weitergabe ist aufgrund gesetzlicher Vorschriften erforderlich.
  • Gemäß geltendem Recht können Sie jederzeit bei uns schriftlich nachfragen, ob und welche personenbezogenen Daten bei uns über Sie gespeichert sind. Ebenso kann eine Datenlöschung jederzeit beantragt werden. Senden Sie dafür eine E-Mail an datenschutz@communiapp.de
  • Alle Daten Ihrer App befinden sich ausschließlich auf europäischen Servern – zurzeit stehen diese in Straßburg, Frankreich. Ihre, uns zur Verfügung gestellten persönlichen Daten, werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen so gesichert, dass sie für den Zugriff unberechtigter Dritter unzugänglich sind.
  • Um die App im Google Playstore und Apple Appstore zu veröffentlichen, ist es seit Kurzem nicht mehr möglich, wie bisher, unseren zentralen Entwickler-Account zu nutzen. Google und Apple verpflichten nun jeden Kunden einen eigenen Account anzulegen. Dieser kostet bei Google einmalig 25$ bei Apple jählich 99€. Diese sind direkt an Google und Apple zu entrichten. Weiter Informationen findest du hier:
    Apple Developer Account
    Google Developer Account

Noch weitere Fragen?

Melde dich bei uns, wir beantworten gerne deine Fragen oder erstellen ein personalisiertes Angebot.

*Feld Erforderlich